Evil Nation – 14.03.2020

179,00

Enthält 19% MwSt.

Location:Ehemaliges Warnamt III des Zivilschutzes in Rodenberg bei Hannover
Info Hotline: +49 (0) 178 877 4522

Kurzbeschreibung
Battlefield for Friends präsentiert das Real Life Gaming Projekt: „Evil Nation“. Definitiv FSK 18 und nichts für schwache Nerven, geht es für euch in das härteste Escape/Survival Abenteuer Europas! Mit über  27.000 qm Wald, See und einem großen Gebäude, kommt es zwischen den Überlebenden und den Zombies zum Showdown. 5-6 Stunden Adrenalin-geladene geballte Horroraction der Superlative!
(Details in der Produktbeschreibung unten)

Social Media
YouTube
Instagram
Facebook
FAQ
Infohotline: 0178 877 452 2 (i.d.R. 09 – 23 Uhr)

2 vorrätig

Artikelnummer: 20-03-14-evil-nation Kategorien: , , , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Evil Nation

Info Hotline: +49 (0) 178 877 4522

Battlefield for Friends präsentiert das Real Life Horror Gaming Projekt: „Evil Nation“. Definitiv FSK 18 und nichts für schwache Nerven, geht es für euch in das härteste Escape/Survival Abenteuer Europas!  Mit über 27.000qm Wald, See und einem großen Gebäude, kommt es zwischen den Überlebenden und den Zombies zum Showdown. 5-6 Stunden Adrenalin-geladene geballte Horroraction der Superlative!

Die Vorgeschichte:

Die J Lander Corporation entwickelte die „X-DNA“, eine per neuartigem CRISPR Verfahren entwickelte und sich selbst optimierende Gen-Information. Sie sollte den Menschen helfen nie mehr krank zu werden und mehr Kapazität des Gehirns nutzen zu können. Aber anstatt dass nur ungeborene Babys mit dieser DNA behandelt werden können veränderte sie auch unbemerkt alle erwachsenen Menschen die mit ihr in Kontakt kamen. Unbemerkt trugen die Mitarbeiter der J Lander Corporation die DNA hinaus in die Welt wo sie sich ungehindert verbreiten konnte. Leider gab es bei der Entwicklung der „X-DNA“ einen angeblichen Softwarefehler der dazu führt, dass  nach 18 Monaten die selbstoptimierenden Eigenschaften der „X-DNA“ gewisse Teile des Gehirns ausschaltet.

Alle Menschen die diesen Virus in sich tragen sind jetzt, 2 Jahre nach dem Zusammenbruch der Gesellschaft und der Infrastruktur, zu intuitiv handelnden Zombies mutiert. Die selbstoptimierenden Eigenschaften der „X-DNA“ sorgen dafür, dass sich die Zombies nie töten lassen. Will man an ihnen vorbei um lebensnotwendige Lebensmittel und Kameraden in Not zu retten, kann man die Zombies nur für eine bestimmte Zeit ausschalten. Denn sie stehen immer wieder auf!

Jeder der sich erfolgreich von der „X-DNA“ fernhalten konnte hat sich mit anderen überlebenden zusammengeschlossen und überlebt in einer kleinen Gruppe zwischen den Untoten. Doch nicht nur diese sind gefährlich… Die meisten Menschen sterben in dem Moment wo sie auf eine andere Gruppe Überlebender treffen! Es ist unklar wer Freund und wer Feind ist.

Das Spiel / Fraktionen:

Du hast die „X-DNA“ bis heute überlebt (2 Jahre seit dem Outbreak) und befindest dich zur Zeit in der Nähe von Newton City. Die Stadt wurde gerade erst von Zombies überrannt und ihr habt gar nichts mehr. Eure Waffen, Lampen und weitere Ausrüstung müsst ihr euch erst wieder in der Stadt zusammensuchen.

Die Hinweise die ihr findet führen euch in die unterirdische Anlagen, die verzweigten Tunnel und Keller-Systeme auf dem Bunker Gelände, sowie auf Straßen um Newton Citys Bunker herum.

Einzelne Passagen sind dazu noch sehr dunkel und stellenweise eingenebelt und ihr beginnt mit Streichhölzern und Kerzen oder Taschenlampen das ganze Haus (Startbereich) und alle Räume nach Gegenständen abzusuchen, die ihr zum Überleben benötigt.

Es gibt drei wählbare Fraktionen:

  1. Überlebende
    Innerhalb der letzten 2 Jahre hat sich eine sichere Zone irgendwo um Deutschland herum gebildet. Die Überlebenden dort konnten euch aufspüren und versuchen euch aus eurer misslichen Lage zu befreien. Ihr müsst Hinweise finden und überleben um einen Weg zu finden die sichere Zone zu erreichen.
  2. J Lander Corporation Spezialeinheit
    Zwei Jahre nach dem Vorfall mit der „X-DNA“ schickt der Überrest der J Lander Corporation eine eigene gut ausgerüstete Spezialeinheit aus, um die letzten verbleibenden „X-DNA“ Phiolen (chemische Behälter) zu bergen. Ihr stoßt auf Zombies und die anderen Fraktionen. Euer Ziel ist es die Phiolen zu sichern und alle Beweise zu vernichten. Koste es was es wolle!
  3. Newton City Police
    Seit zwei Jahren seid Ihr nun schon am überleben in der Stadt. Ihr seid nur eine kleine Truppe und könnt auf die wenigen aber dafür guten Waffen der ehemaligen Polizeistation zurückgreifen. Auf einmal trefft ihr auf die beiden anderen Fraktionen. Was planen sie, was haben sie vor? Entscheidet ihr euch als Polizei das Richtige zu tun oder die Seiten zu wechseln?

Der Spielablauf:

Ihr sucht nach Taschenlampen, Waffen, Munition, Funkgeräten, Nahrung, Wasser und Sanitätspaketen und arbeitet euch durch die Straßen, von Haus zu Haus und von Etage zu Etage bis zum Ausgang durch. Anfangs seid ihr in kleine Gruppen aufgeteilt (5-7 Personen), was den Angst und Panik Faktor wesentlich verstärkt. Wie in einem Escape Room müsst ihr in manchen Passagen, Rätsel lösen und Aufgaben erledigen um aus den jeweiligen Räumen oder Etagen zu entkommen.

Habt ihr das geschafft, lauert auf den Straßen, den Häusern und den unterirdischen Passagen der Tod in Form von verseuchten Kreaturen und Zombies wie man sie aus Titeln wie zum Beispiel Resident Evil kennt. Diese warten nur darauf, dass ihr zu laut seid und einen Fehler begeht. Eine Flucht in totaler Finsternis ist Anfangs oft eure allerletzte Option!

Die Spieler dürfen während des Spiels, Barrikaden, Fallen und eine geschützte Basis in einem der Häuser ihrer Wahl bauen, wo sie sich gegen die Untoten verteidigen können. Im Spiel gibt es viele spannende Rätsel zu lösen, sowie Waffenverstecke im Polizeirevier, Bunker oder Wald zu plündern. Mit den Waffen können die Spieler sich immer weiter in den inneren Spielbereich vorwagen um einen sicheren Ausgang aus der Stadt zu finden oder alles zu vernichten. Je nach Fraktion die du wählst.

Die Killer als auch die Untoten, besitzen alle sehr unterschiedliche Fähigkeiten und Stärken. Im Spiel gilt es, sich in die Gruppe aktiv einzubringen und eure Freunde zu unterstützen. Folgt den Hinweisen und löst die Aufgaben um an den letzten Hinweis für den Ausgang zu gelangen. Findet eure befreundeten Gruppenmitglieder und rennt dann um euer Leben, denn die Killer und Untoten sind erbarmungslos und werden euch jagen.

Wichtig! Beachten beim Kartenkauf (Tickets): 

Die Tickets müssen innerhalb von 3-4 Tagen gezahlt bzw. überwiesen werden, wenn gebucht. Es gibt keine Barzahlung oder Kauf auf Rechnung.

Ablauf vor Ort:

Ab 19:00 Uhr kannst Du auf das Gelände kommen. Beginn der Einweisung ist gegen 20:00 Uhr.  Du wirst ausgerüstet und in die Technik sowie Spielablauf eingewiesen. Je nach Anzahl der Teilnehmer wirst du einer Gruppe zugeteilt. Ende der Veranstaltung ist ca. 02:00 Uhr

Ausrüstung
Bring Dir bitte passende Kleidung und Schuhwerk mit. Bring Dir ggf. Wechselkleidung für die Heimreise mit. Das Spiel geht ca. 5-6 Stunden, und wird im Innen, sowie Außenbereich stattfinden. In den Keller und Bunkerbauten ist es immer kühl. Daher trotz Sommer, stets auch etwas wärmere Kleidung mitbringen.

Essen und Trinken
Kleine Snacks und Getränke können vor Ort gegen Bezahlung erworben werden. Mitgebrachte Getränke und Speisen sind an den regulären und Großveranstaltung erlaubt.

Übernachtung
Unsere Locations sind keine Jugendherbergen. Wir stellen allen die es gebucht haben Feldbetten oder Matratzen auf Gestellen zur Verfügung. Bitte bringt euch Isomatte und einen warmen Schlafsack mit. Duschen und WCs sind vorhanden.

Die Teilnahme ist grundsätzlich nur ab 18 Jahre von uns erlaubt. 

Veranstaltungsort:

„Ehemaliges Warnamt III des Zivilschutzes in Rodenberg bei Hannover

AdresseIm Seefeld 13, 31552 Rodenberg

Navigation: Battlefield for Friends bei „Google Maps“ eingeben.

Achtung! Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Du hier einen Vertrag mit einem spezifischen Termin schließt, daher besteht nach der Buchung KEINE Möglichkeit des Widerrufs bzw. Stornierung. Wenn Du Dir nicht sicher bist oder für mehrere Personen buchen möchtest, kontaktiere uns.

Wichtiger Hinweis zum Ticketversand!
Nachdem ihr eure Buchung abgeschlossen habt, bekommt ihr eine Bestätigung der reservierten Karten per Mail zugeschickt. Es reicht dann aus, wenn ihr an dem Tag des Events, euch mit Namen anmeldet. Solltet ihr die Tickets verschenken wollen, bitten wir euch das in einer separaten Mail zu schreiben. Nur dann, werden die Tickets auch zugeschickt. Diese kleine Geste machen wir der Umwelt zu Liebe 😉

Advent, Advent…

Zeit ist das wertvollste Gut. Mit einem Event Gutschein verschenkst du unvergessliche Momente für deine Familie, Freunde und dich selber. Trage deine E-Mail ein und bekomme exklusive Angebote bis zu 50% mit unserem Newsletter!
Holler Box
Bis zu 50% Rabatt auf alle Events? Ja das geht mit unseren exklusiven Tiefpreis-Angeboten im Newsletter!
Holler Box